Sonntag, 14. September 2014

Auf zum Stempelmekka

Hallo zusammen, 
heute vormittag waren wir in Hagen beim Stempelmekka. Auf den Kommentar einer Freundin hin, dass das doch irgendwie ein komischer Name sei, konnte man aber nur antworten, dass die Besucher tatsächlich aus allen Himmelsrichtungen und nicht nur von "umme Ecke" den Weg dorthin fanden.
Tatsache ist, dass das das einzige Foto ist, dass ich gemacht habe, und zwar als wir gegangen sind... Es war die totale Reizüberflutung. Und natürlich sind wir nicht mit leeren Händen nach Hause gegangen. Wir haben eine große handvoll Stempel, einen Packen Papier und noch so dies und das mitgenommen. Außerdem haben wir noch Sabine und Jördis getroffen. Immer wieder schön, die Menschen von denen man so viel sieht und liest, auch mal live und in Farbe zu treffen.

Zu Hause wurde dann erstmal eine Tasse Kaffee getrunken und wir haben uns nach einer Runde "Probestempeln" über die neuen Bewohner unseres Bastelreichs gefreut.

Ich habe die Gelegenheit genutzt und noch eben ein paar angefangenen Gutscheinkarten den letzten Schliff verpasst, eine demnächst fällige Geburtstagskarte gebastelt und eine kleine Bestellung "abgearbeitet".




Jetzt werde ich den Rest des Abends ganz gemütlich mit einer Tasse Tee und einem Buch ausklingen lassen.

Wir wünschen euch allen einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße

Ju~la


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen