Sonntag, 19. April 2015

Heute mal Musik....

Hallo zusammen, 
heute gibt es mal fast nichts gebasteltes. Lediglich eine Karte zum Geburtstag. Letzten Samstag habe ich mich nämlich mit drei von meinen sechs Band-Jungs auf den Weg gemacht. Eine Woche Tour. Freitag hatte Nono noch Geburtstag, sodass als erstes das Geschenk überreicht wurde.
Die Karte kam gut an, genauso, wie das eigentliche Geschenk. Es gab in der Woche glaube ich kaum eine Fahrt, bei der nicht irgendwer gegen irgendwen Tetris gespielt hat. Flucherei und wüste Beschimpfungen waren also an der Tagesordnung ;-) 
Ansonsten haben wir jeden Abend (ok fast jeden Abend, den Montag in Reutlingen mussten wir leider aufgrund von Magen-Darm Zwischenfällen absagen) Musik gemacht. Gestartet wurde mit dem Irish Pub in Utrecht, weiter gings in Mainz, nach der Zwangspause ging es weiter nach Bremen, Hamburg, Berlin und Bielefeld. Lustigerweise haben wir fast überall im "Schaufenster" gespielt. 


In Holland darf natürlich keine Windmühle fehlen. Netterweise wurden wir im Pub, wo gerade Pferderennen lief und fleißig gewettet wurde, von unserem Bassisten und unserem Percussionisten überrascht, die spontan mit einem Abstecher nach Amsterdam angereist waren, sodass wir zu sechst spielen konnten.


In Hamburg musste der Skate Pool an der roten Flora getestet werden. 


Da wir unglaublich schönes Wetter hatten die gesamte Woche über, haben wir noch einen schönen Nachmittag an den Landungsbrücken verbracht.
Dann ging es weiter nach Berlin. Nachdem die Jungs schon in Hamburg auf Shopping Tour waren, ging es in Berlin nochmal los (von wegen wir Frauen gehen ständig shoppen ;-) aber zum Thema typisch Männer und typisch Frauen ließe sich sowiso noch weiter referieren nach einer Woche allein unter Jungs :-D Dreimal dürft ihr raten, wer die größte Zicke war und für wen wir dringend Snickers dabei hätten haben müssen). Insgesamt hatten wir eine echt schöne Woche, haben eigentlich jeden Tag sehr lecker gefrühstückt und gegessen.


Als Abschluss haben wir gestern Abend in Bielefeld gespielt und sind danach nach Hause gefahren, da die Entfernung nicht mehr so groß war und zumindest ich echt froh war den Schlafsack nicht ein weiteres Mal auspacken zu müssen, auch wenn unsere Schlafmöglichkeiten größtenteils echt super waren. Außerdem hat man so noch den kompletten Sonntag zum Wäsche waschen und was sonst so nach einer Woche anfällt. ;-)


Nächste Tage gibt es dann auch wieder Gebasteltes von uns. Auf unserer Facebook Seite gibt es ein paar Bilder und Videos von der letzten Woche.
Wir wünschen euch einen wunderschönen Sonntag und morgen einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße
Ju~la


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen