Freitag, 17. Juni 2016

Schnapsideen

Hallo zusammen, 
manchmal hat man ja so Schnapsideen, oder wird von anderen angesteckt mal kurz eine zu haben.
Jetzt bin ich bei Marina von Metterlink über den Jeans Sew along gestolpert... Mhm, ja. Versuch macht kluch ne. Und bei einem Sew along wollte ich schon länger gerne mal mitmachen. Aber da will man dann ja auch was nähen, was man auch anzieht. 
Jetzt gab es hier ja auch schon länger nichts genähtes mehr zu sehen (wird sich aber in nächster Zeit ändern, wir haben da ein bisschen was in der Warteschleife).
 
Letzten Sonntag hat Marina schonmal eine handvoll Schnitte präsentiert. Gefallen haben mir die Birkin Flares, die es bei der Näh-Connection gibt und die Boyfriend Hose von Leni Pepunkt.
Da es jetzt ja eher (hoffentlich jedenfalls) auf den Sommer zugeht, werde ich mich wohl mal an der Boyfriendhose probieren. 
Ich bin mal ganz gespannt, vor allem was die Passform angeht, denn da bin ich ja im Laden meist nicht so größenkonform. 

Jedenfalls versuche ich jetzt beim Sew along am Ball zu bleiben. Hoffentlich klappt das zeitlich alles so wie geplant und hoffentlich reicht mein näherisches Können hierfür aus. Denn so ne Buchse ist wohl nochmal was anderes als hier ein Kleid und da ein Shirt und hier vielleicht eine Rockbüx ;-)
Falls das mit der Schnapsidee sich also als gar nicht mal so schnapsig rausstellen sollte und ich also in ein paar Wochen tatsächlich in einer selbst genähten Jeans stecken sollte...
Ich hoffe sie landet nicht zu schnell vor lauter Frust in der UFO-Kiste.
  
 Also, Däumchen drücken und los geht's mit dem


Habt ein schönes Wochenende
liebe Grüße
Ju~la

1 Kommentar:

  1. Ich freue mich sehr das du dabei bist! Und nicht unterkriegen lassen, die Hose schaffst du! Mit vereinten Kräften in jedem Fall! Und es gibt auch einige, deren Wahl auf die Boyfriend-Hose fiel!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen