Mittwoch, 29. Juni 2016

Jeans Sewalong Teil 3 Zuschnitt

Hallo zusammen, 
leider musste es im Hinblick auf den Stoff noch einen kleinen Kurswechsel geben, mit dem Zuschneiden bin ich also noch nicht so weit. Aber das Schnittmuster ist immerhin mittlerweile geklebt. Ganz schön viel Papier.


Ich hadere aber noch ein bisschen mit der Größe, werde mich aber wohl erstmal für die Nummer sicher, also größer entscheiden, kleiner machen geht ja bekanntlich später besser als größer ;-)
Denn irgendwie werde ich auch mit Hose von mir drauflegen nicht so richtig schlau draus. Und was das Messen angeht liege ich mit der Taille knapp unter 40 (wobei das bei der Boyfriendhose wohl auch eher zu vernachlässigen ist) mit Hüfte und Oberschenkel liege ich in 40 und meine offensichtlich doch recht strammen Waderln (ich kenne da jemanden, der da nur allzu gerne ab und an einen Kommentar zu macht bzw. machen würde) reißen mal zackig nach 44 aus *uups*.

So jetzt hüpfe ich hiermit noch schnell zu Marina und dann geht es hoffentlich bald ans Schneiden und Nähen.

Wir wünschen euch eine schöne Restwoche
Liebe Grüße
Ju~la


Sonntag, 26. Juni 2016

kleine Täschchen

Hallo zusammen, 
so kleine Täschchen kann man ja immer mal gebrauchen, oder? Ich habe immer so eins in meiner Handtasche mit all dem Krimskrams, den man so mit sich schleppt ;-)
Letztens habe ich zwei Stück aus beschichteter Baumwolle genäht, was ja noch praktischer ist, falls mal was ausläuft oder schmiert.



Die beiden Hübschen haben mittlerweile die Handtasche gewechselt. Eine wohnt jetzt bei Mama und eine bei einer Freundin. Vielleicht gibt es demnächst nochmal Nachschub.
Heute waren wir bei einem tollen Workshop, wo man sogar shoppen konnte... ;-)
Davon berichten wir euch dann, wenn die Fotos gesichtet sind.  

Wir wünschen euch einen guten Start in die Woche
Liebe Grüße
Ju~la

Mittwoch, 22. Juni 2016

Jeans Sew along

Hallo zusammen, 

auf geht es in die nächste Runde des Sew alongs. Der Schnitt ist ja gewählt und gedruckt, aber leider noch nicht geklebt und erst recht nicht geschnitten (aber da muss ich eh nochmal wegen der Größe gucken, genau nachmessen und vielleicht nochmal eine meiner Buchsen drauflegen). 
Marina hat jedenfalls am Sonntag eine kleine Materialkunde und Shoppingtipps erteilt. Gestern Abend habe ich dann schon mal bei stoffe.de zugeschlagen. Es gibt einen helleren Jeansstoff mit kleinen weißen Punkten. Streifen fand ich auch höchst attraktiv, aber bei Punkten fällt es vielleicht nicht so sehr auf, wenn sich irgendwo vielleicht doch mal nicht alles so akkurat trifft (das hoffe ich jedenfalls, und es muss ja erstmal nicht schwerer werden, als es eh schon ist).
Jeansnadeln sind dann auch noch gleich mit in den Einkaufskorb gehüpft, damit ich bestens gewappnet bin. 
Knöpfe werde ich wohl bei Alles für Selbermacher bestellen, da habe ich schon ein paar schöne entdeckt. 
Wer noch einsteigen möchte - Marina hat auch für's Material wieder ein paar Preisnachlässe für uns in petto.
Garn besorge ich vermutlich nochmal hier bei uns in der Stadt, da mir da die Farbauswahl glaube ich leichter fällt.
Wenn mein Päckchen dann die Tage ankommt, ergänze ich hier noch ein Foto. Jetzt verlinke ich mich noch schnell bei Marina - hier könnt ihr auch mal bei den anderen lünkern, die sind zum Teil schon quasi auf der Zielgeraden.

 Ich bin schon ganz gespannt und wir wünschen euch jetzt eine gute Restwoche
liebe Grüße
Ju~la

Freitag, 17. Juni 2016

Schnapsideen

Hallo zusammen, 
manchmal hat man ja so Schnapsideen, oder wird von anderen angesteckt mal kurz eine zu haben.
Jetzt bin ich bei Marina von Metterlink über den Jeans Sew along gestolpert... Mhm, ja. Versuch macht kluch ne. Und bei einem Sew along wollte ich schon länger gerne mal mitmachen. Aber da will man dann ja auch was nähen, was man auch anzieht. 
Jetzt gab es hier ja auch schon länger nichts genähtes mehr zu sehen (wird sich aber in nächster Zeit ändern, wir haben da ein bisschen was in der Warteschleife).
 
Letzten Sonntag hat Marina schonmal eine handvoll Schnitte präsentiert. Gefallen haben mir die Birkin Flares, die es bei der Näh-Connection gibt und die Boyfriend Hose von Leni Pepunkt.
Da es jetzt ja eher (hoffentlich jedenfalls) auf den Sommer zugeht, werde ich mich wohl mal an der Boyfriendhose probieren. 
Ich bin mal ganz gespannt, vor allem was die Passform angeht, denn da bin ich ja im Laden meist nicht so größenkonform. 

Jedenfalls versuche ich jetzt beim Sew along am Ball zu bleiben. Hoffentlich klappt das zeitlich alles so wie geplant und hoffentlich reicht mein näherisches Können hierfür aus. Denn so ne Buchse ist wohl nochmal was anderes als hier ein Kleid und da ein Shirt und hier vielleicht eine Rockbüx ;-)
Falls das mit der Schnapsidee sich also als gar nicht mal so schnapsig rausstellen sollte und ich also in ein paar Wochen tatsächlich in einer selbst genähten Jeans stecken sollte...
Ich hoffe sie landet nicht zu schnell vor lauter Frust in der UFO-Kiste.
  
 Also, Däumchen drücken und los geht's mit dem


Habt ein schönes Wochenende
liebe Grüße
Ju~la

Mittwoch, 15. Juni 2016

Card in a box

Hallo zusammen, 
heute gibt es mal wieder eine Card in a box.
Die Dame, die zur Pippi Langstrumpf Party geladen hatte, bekam jetzt ein paar Schmetterlinge in der Box. Denn das Schmetterlingsfest war nicht ganz vom Tisch, also gab es die jetzt auf der Karte. Oder vielmehr in der Karte.





Für diese Karte passten ganz wunderbar die Farben der aktuellen Inkspire me Challenge. Also schicken wir sie schnell rüber.

Wir wünschen euch eine gute Restwoche!
Liebe Grüße
Ju~la


Samstag, 11. Juni 2016

Zur Hochzeit

Hallo zusammen, 
letztens haben wir eine Karte für eine Hochzeit gebastelt. Irgendwie ging der ursprüngliche Plan mal wieder nicht so ganz auf. Aber daraus entstehen dann ja zum Teil noch viel schönere Dinge. So auch dieses Mal.
Die Idee mit dem Goldpapier war die ursprüngliche, aber irgendwie war es erst nicht so recht, wie ich wollte. Dann habe ich das erstmal zur Seite gelegt und die Aquarellvariante gemacht. Danach habe ich dann auch das Gold noch auf die Zielgerade bringen können.






Der Stempel bei der Aquarellkarte ist von Renke und in Kirschblüte embosst. Mittlerweile habe ich die Karte aber noch einmal kopiert und dann den zur Hochzeit Stempel von SU direkt auf die Karte gestempelt. Der Stempel auf der goldenen Karte ist von InkyStamp. Der ist so schön schlicht und hat trotzdem was.

Wir hoffen, dass die Karte gut angekommen ist und wünschen euch jetzt noch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Ju~la

Mittwoch, 8. Juni 2016

Lauter talentierte Damen...

...hatten wir am letzten Samstag zu Besuch.
Zu dreiviertel waren sie zum ersten Mal dabei und haben dafür ziemlich gute Erstlingswerke an den Start gebracht. Sie haben zwar zwischenzeitlich verflucht, dass sie nicht mit einem einfachen Kartenworkshop eingestiegen sind, sondern sich gleich Minialben ausgesucht haben.
Aber wir finden, dass sie diese Herausforderung sehr gut gemeistert haben. Es war ein super entspannter Nachmittag in echt netter Runde.


Zunächst stand natürlich die Papierauswahl auf dem Programm. Das nimmt doch immer ganz schön viel Zeit in Anspruch. Man kann sich bei so viel Auswahl einfach nur schwer entscheiden.

  

 

Es dauerte aber natürlich nicht lange, bis auf dem Tisch das übliche Chaos herrschte und fleißig geschnitten, gefalzt, geklebt und vor allem gestempelt wurde.
Das Resultat waren vier echt tolle Alben. 
Den Start macht hier ein Babyalbum:


 

  

  

Von der Innenseitengestaltung gibt es heute mal eine Collage, damit sich die Bilderflut hier noch einigermaßen in Grenzen hält.


Dann gibt es hier noch ein weiteres Babyalbum. Und ja die Zoo Babies kommen auch hier wieder zum Zug. Und das Gras... ;-)




Dann gibt es jetzt zur Abwechslung ein Album mit Zieharmonikabindung. Die Eule ist einfach super. Und schielt innen direkt zum hoffentlich bald eingeklebten Foto.



Noch einmal von oben. Innen sind die Seiten schön farbenfroh. Für wen und welchen Anlass das Album ist, steht noch nicht fest, aber das wird sich sicherlich bald finden bei so einem Album.



Zum Schluss dann noch ein Album mit Ringbindung. Hier vereint die Thematik Hochzeit und Taufe. Da gefällt mir das Cover echt gut. Man soll kaum glauben, dass da jemand zum ersten Mal am Werk war.





Das Licht war zum fotografieren hinterher leider nicht mehr ganz so gut, aber ich glaube es geht. 
Ich glaube die Mädels hatten Spaß und kommen vielleicht bald nochmal zum Kartenbasteln. Denn das wird ja dann ein Kinderspiel. 
Das Material ist größtenteils von Stampin' Up!, die einfarbigen Papiere, das Holzpapier und die Herzchengirlande sind aus dem Fundus. Die Baby Stanzform ist von Memory Box.

Jetzt wünschen wir euch eine schöne Restwoche
Liebe Grüße
Ju~la

Samstag, 4. Juni 2016

Kleine Knirpse

Hallo zusammen, 
heute gibt es mal wieder ein paar süße Kärtchen für süße Knirpse, die das Licht der Welt erblicken. Für diesen Zweck gibt es natürlich - immer wieder allseits beliebt - die Zoo Babies, die es leider nicht in den neuen Katalog geschafft haben, aber auch das Set mit der Eulenfamilie. Bis jetzt habe ich sie immer nur pur in einer passenden Farbe gestempelt, aber letztens war mir mal wieder nach kolorieren. Also habe ich die Stifte ausgepackt und losgelegt. Entstanden sind fünf süße Kärtchen. Dabei konnten wunderbar noch ein paar Designerpapierreste verbraucht werden.


Außerdem hat sich hier schon das neue Smaragdgrün als Papier und Stift versteckt und zarte Pflaume und Jeansblau haben auch schonmal einen kleinen Auftritt. Smaragdgrün und Jeansblau werden sicherlich meine neuen Lieblinge, aber auch die anderen Farben sind echt schön.



Die ersten Eulen haben sich mittlerweile schon auf den Weg zu ihren neuen Familien gemacht. Ich hoffe, dass sie dem Nachwuchs gefallen.

Außerdem habe ich letztens noch etwas anderes ausprobiert. Die Idee kam mehr aus Zufall, weil ich beim Aufräumen noch einen Rest gefunden habe, aus dem die Flügel (von Renke) ausgestanzt waren. Und da ich gerade im Matschfieber war, habe ich ein Stück Aquarellpapier genommen, den Papierrest darauf gelegt und mit dem Wassertankpinsel und Wassermelone das Innere der Form ausgemalt. Das ergibt einen schönen, etwas ungleichmäßig gefärbten Abdruck der Flügel. Noch ein paar Sprenkler, eine Perle und zwei Wörter und fertig war "der Traum in rosa" für ein kleines Engelchen.



Und weil bei der Kartenchallenge von Dani Peuss Babykarten gefragt sind, schicken wir unsere Kärtchen da noch schnell rüber.

http://danipeuss.blogspot.de/search/label/Kartenchallenge

So, jetzt wünschen wir euch einen schönes Restwochenende!
Liebe Grüße
Ju~la

Mittwoch, 1. Juni 2016

Alle Jahre wieder....

Hallo zusammen, 
keine Sorge hier kommt noch nichts weihnachtliches. Aber vor ungefähr, nein vor genau zwei Jahren haben wir hier unseren Blog gestartet, mit Einladungskarten zur Erdbeerparty. Letztes Jahr wurde zur Unterwasserparty geladen und auch dieses Jahr durfte ich wieder Einladungskarten beisteuern.
Über das Thema wurde noch ein wenig diskutiert, es waren eine Schmetterlingsparty (mein erster Gedanke: Super - DAS wird ein Kinderspiel) und ein Pippi Langstrumpf Fest im Rennen. Naja, die Pippi hat das Rennen gemacht, aber das Schmetterlingsfest wird es im Sommer wohl noch außer der Reihe geben. 
Tja einen Pippi Stempel haben wir nicht. Wohl einen Affen und ein Pferd... Und ein Haus, das mit passender Bemalung bestimmt als Villa Kunterbunt durchginge.
Aber man sieht ja auch immer wieder z.B. bei Pinterest, was mit Stanzen so alles machbar ist. Also habe ich ein wenig gewerkelt und herausgekommen sind Pippi Langstrumpfs mit turnendem Herrn Nilsson. Ich hoffe die Dame ist zu identifizieren ;-)



Jetzt bin ich auf die Party gespannt und auf das Thema im nächsten Jahr.

Achso, außerdem geht heute der neue Stampin' Up! Jahreskatalog an den Start. Wie immer in der Leiste auf das Bild klicken und schon könnt ihr in den tollen neuen Dingen stöbern. Da werden bestimmt ein paar Wünsche geweckt. ;-)

Wir wünschen euch eine schöne Restwoche.
Liebe Grüße
Ju~la